Digitale Transformation

Durch die Digitale Transformation, den Ausbau des Transformationsmanagements und eine Steigerung der digitalen Intensität, werden Unternehmen in der Lage sein, ihre Einnahmen, ihren Gewinn und ihren Wert zu steigern.

whats this?

Zeit für neue Geschäftsmodelle

Image

Angesichts des digitalen Wandels ist die Zeit gekommen, in der die Gesellschaft, der Staat und ebenso Unternehmen des öffentlichen und privaten Sektors Reformen und korrelierende Handlungspläne und Strategien umsetzen müssen, um in diesem schnelllebigen Zeitalter der Digitalen Transformation, in dem das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), Künstliche Intelligenz (KI), Robotertechnik und Biowissenschaft die industriellen und sozialen Strukturen drastisch verändern werden, überleben zu können.

Image

Zu Zeiten der Digitalen Transformation sind und bleiben Daten ein äußerst wichtiger Faktor. Die Qualität, Quantität und Verteilungsgeschwindigkeit von nutzbaren und anwendbaren Daten stehen in direktem Zusammenhang. Es geht NICHT nur darum, das Leben einzelner Menschen zu erleichtern – zudem wird den globalen Unternehmen und Ländern ein Wettbewerbsvorteil ermöglicht.

Daten alleine reichten nicht?

Natürlich sind Daten wichtig, doch noch wichtiger ist die Art und Weise, wie wir unsere Daten verwalten, speichern, verteilen und integrieren. Denn wir können fortwährend die enorme Menge an Daten beobachten, die im Internet der Dinge gesammelt und organisiert werden sowie dessen Fähigkeit alles zu verändern, von der Produktion über das Gesundheitswesen bis zur Planung und Funktion ganzer Städte.

Deshalb solltenSie einDigital Leader werden!

ImageImage

“ Digital leader [DIGIRATI] erzielen mehr Umsatz und sind profitablere und wertigere Unternehmen”

Quelle: “The digital advantage” MIT Sloan
Image

Digitale Reife ist eine Kombination aus zwei einzelnen, aber miteinander verknüpften Dimensionen:

Die Digitale Intensität

ist Investition in technologiegestützte Initiativen, um die Arbeitsweise des Unternehmens – dessen Customer Engagement, interne Abläufe und sogar Geschäftsmodelle – zu verändern;

Die Intensität des Transformationsmanagements

beschreibt die Führungskompetenzen, die notwendig sind , um die Digitale Transformation im Unternehmen voranzutreiben. Die Transformationsintensität besteht aus der Vision , eine neue Zukunft zu gestalten, aus Governance und Engagement und aus der Zusammenarbeit von IT und Unternehmen, um die technologiebasierten Änderungen zu realisieren.

Da in der Unternehmenslandschaft bei jeglichen Vorgängen – vom E-Mailverkehr über Content Generierung bis zur industriellen Herstellung – weiterhin Wert auf eine schnellere, kostengünstigere und smartere Automatisierung gelegt wird, ist ein leistungsfähiges und dynamisches Informationsmanagement für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung, um wettbewerbsfähig zu sein.

IT - Giganten wie Microsoft, SAP und OpenText investieren in hohem Maße in die Analytik, insbesondere in IoT, da sie in dieser Kombination die Chance sehen , neue kritische Geschäftseinblicke in einer Vielzahl von Branchen und Applikationen zu gewinnen; Einblick e in die Realisierung einer maßgeschneiderten Massenproduktion, die den individuellen Bedürfnissen der Verbraucher entspricht; sowie Einblicke in die Realisierung „der Entwicklung von technischen Alltagsunterstützungen“, wie Smartphones, vollautomatisches Fahren, wobei das Innere des Fahrzeugs als Wohnzimmer dient, und tragbare Geräte für das Gesundheitsmanagement, die den Gesundheitszustand in Echtzeit überwachen und deren Analyseergebnisse für Präventivmedizin, Therapien usw. genutzt werden können.

Aufgrund des schnell voranschreitenden Wandels und der steigenden Anzahl von neuen technologischen Entwicklungen wird es für Unternehmen immer notwendiger, auf ihrem Wachstumskurs schnell voranzuschreiten.

Wozu Digitale Transformation?

Im Rahmen der Digitalen Transformation wird eine solide digitale Strategie definiert und wirksam eingesetzt, was dem Unternehmen einen wirtschaftlichen Mehrwert und einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Image

Im Rahmen der Digitalen Transformation wird eine solide digitale Strategie definiert und wirksam eingesetzt, was dem Unternehmen einen wirtschaftlichen Mehrwert und einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Unsere Kunden

SarebFabrica Nacional de Moneda y TimbreAyuntamento de BarcelonaCPStandard BankSociete GeneralleTIM BrasilPorto SeguroSEBRAEEuropean Central BankThe Navigator CompanyLoterias y Apuestas del EstadoBanco de EspañaBankiaCaixaBankIMQBanco de PortugalAutoridad Tributaria de CataluñaGivaudanAFL
Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

Stellen Sie uns hier alle Fragen oder Anfragen zu VILT und unseren EIM-Lösungen.

Ich bin einverstanden mit den Datenschutzbestimmungen

Kontaktieren Sie uns

Talk
Wie können
wir Ihnen helfen?